· 

Au weh mein Zeh - Hallux

Ein Hallux ist eine häufige, teilweise sehr schmerzhafte Erkrankung, vor allem der Damenwelt. Eine sog. Deformierung des Großzehenballens. Mögliche Ursachen: Viele sind der Meinung dies komme von Tragen viel zu hoher Schuhe mit Absätzen. Ist dem immer so? Ich kenne jedenfalls einige, inkl. mir, die oft und gern hohe Schuhe tragen und keinen Hallux haben. Sicher daher auch eine Veranlagungssache, denn in unserer Familie kennt das niemand obwohl man gerne hohe Schuhe trägt. Diese Veranlagung kann man aber sicher gut beeinflussen mit guter Ernährung mit viel Vollkornprodukten (Silizium) fürs Stützgewebe. Jedenfalls ist das Tragen von Hohen Schuhen sicher ungesund, man sollte daher vielleicht als Ausgleich so oft wie nur möglich barfuß gehen oder zu Hause nur mit Socken. Es ist gut zu wissen, nicht nur hohe Schuhe, sondern auch flache "Gesundheitsschuhe" und sogar zu enge Socken können den Zeh bei Veranlagung dauerhaft in die falsche Position drücken. Aber auch eine unerkannte Schwäche im Beckenboden kann große Auswirkung auf die Füße haben! https://www.draufgaengerin.de/starte-hier/#more-123

https://cantienica.wordpress.com/author/bctiger/

Was sagt ein Hallux über den Menschen aus?

  • Manche sind der Meinung die große Zehen steht auch für den Willen und die Durchsetzungskraft. Die bei Hallux oft nicht ausgelebt werden.
  • Seitlich an der Zehe ist die Reflexzone der Halswirbelsäule, es kann daher auch sein dass diese Person oft auch Nackenschmerzen hat.
  • Personen mit Hallux sind oft  wirklich gute Menschen, die sich gern um andere aufopferungsvoll kümmern.
  • Sie sind aber vielleicht nicht immer ganz so flexibel Situationen zu ändern.
  • Haben vielleicht nicht immer eine eigene Meinung und nehmen sich selber eher zurück, schenken sich selber zu wenig Zeit und haben ev. ein schlechteres Selbstwertgefühl.

Es gibt sicher Menschen wo das zutrifft, muss vielleicht jeder für sich beantworten. Vielleicht aber auch nicht zu ernst nehmen, verallgemeinern kann nichts auf dieser Welt. Menschen an den Zehen erkennen, Infos aus dem Buch: "Feet Reading" Shanti C. Wetzel.