· 

Haarwachstum anregen, inkl. Wimpern

1 x täglich Biotin (ich empfehle die reinen und günstigen Produkte vom Clarkshop), über längere Zeit ca. 3 Monate oder gern auch dauernd einnehmen, dies fördert Haar- und Wimpernwachstum enorm.

Wimpernwachstum anregen

Trick für längere Wimpern, ausgedienter Lidstrichpinsel gut auswaschen. In ganz wenig Rizinusöl tauchen und eine feine gaaaanz dünne Linie oberhalb des Wimpernkranzes ziehen. Viel billiger als die völlig überteuerten und giftigen Wimpernwuchsmittel. Erprobt und für gut befunden! Manche massieren auch ganz wenig Rizinusöl in den Haarboden, auch dies fördert Haarwachstum. Bei fettigen Haar aber eher kontraproduktiv,,,

Haarausfall?

Haarausfall, wer kennt das nicht? Es gibt Zeiten wo einem beängstigend mehr Haare aus gehen. Mögliche Gründe:

  • Hormonstörungen (Schilddrüse, nach einer Schwangerschaft)
  • Jodmangel
  • Eisenmangel
  • Anämie
  • Enormer Stress
  • Durch chemische Haarfärbemittel, ich hab einige Bekannte, denen dadurch arg die Haare ausgingen! Dann vielleicht doch lieber weiße Haare, dafür überhaupt noch welche? Der Granny-Look ist doch ohnehin "in"?! Für schöne, faltenfreie Haut sorgen, dann schaut das doch schick und dennoch immer noch jugendlich aus finde ich. Oder Naturfarben verwenden, wie von Khadi, oder in meinem Kosmetikbuch beschrieben. Farbhelmeffekt ausgeschlossen.
  • Aloekur? Hört sich interessant an: https://www.youtube.com/watch?v=smVnc3G0Bls